Projekte Detail

< Neubau des Marienbrunnens mit Mehrgenerationenplatz
06.09.2019 Kategorie: Projekte, Perspektiven

Neubau einer Rettungswache in Renchen


In Renchen wird der Neubau einer Rettungswache gefördert. Projektträger ist ein privates Rettungsunternehmen, das in den Bereichen medizinischer Krankentransport sowie Notfallrettung tätig ist. Mit dem Neubau kann das Unternehmen sich räumlich vergrößern und neue Hygienevorschriften, wie z.B. ein Reinigungs- und Desinfektionsraum, baulich umsetzen.

Mit der räumlichen Erweiterung einher gehen auch die Sicherung und Schaffung neuer Arbeitsplätze. Fachkräfte werden vom Unternehmen selbst ausgebildet. Neben der Schaffung neuer Arbeitsplätze kann das Projekt einen wichtigen Beitrag zur medizinischen Grundversorgung in der LEADER Kulisse Ortenau leisten.

Ziele des Projekts: 

  • Sicherung der medizinischen Grundversorgung in der Ortenau
  • Exsistenzsicherung des Unternehmens
  • Sicherung und Schaffung von Arbeitsplätzen

Antragssteller: privat

Fördergegenstand: Neubau einer Rettungswache

Beschlussdatum: 27.09.2018

Ort: Renchen