Aktuelles

< Verein für Regionalentwicklung Ortenau startet mit Förderprogramm für Kleinprojekte
11.12.2020 Kategorie: Presse

Verein für Regionalentwicklung Ortenau ruft zur Einreichung von Landschaftspflege- und Kunstprojekten auf


150.000, - Euro Fördermittel stehen dem Verein für Regionalentwicklung Ortenau für LEADER Projekte im Bereich der Landschaftspflege zur Verfügung.

Der zweite Teil des Aufrufs bezieht sich auf nicht-investive Vorhaben im Bereich Kunst und Kultur. Hier stehen weitere 10.000, - Euro bereit.

Der Verein ruft daher erneut zur Einreichung von Projektvorhaben auf. Diese können vom 15. Dezember 2020 bis zum 15. Februar 2021 bei der LEADER Geschäftsstelle eingereicht werden.

Die Projektanträge werden nach einer Vorprüfung (bei Landschaftspflegeprojekten) durch das Regierungspräsidium Freiburg vom Auswahlgremium des Vereins nach einem transparenten und überprüfbaren Auswahlverfahren anhand objektiver Bewertungskriterien ausgewählt. Diese sowie der detaillierte Aufruf können auf der Homepage www.leader-ortenau.de eingesehen werden.

Um die grundsätzliche Förderfähigkeit eines Vorhabens im Vorfeld abzuklären, empfiehlt das Regionalmanagement des Vereins allen Interessierten eine persönliche Kontaktaufnahme unter Tel. 07841 642-1340 oder per Mail ulrich.doebereiner@leader-ortenau.de.