Geförderte Projekte 2022

 Im Jahr 2022 wurden folgende 15 Projekte für eine Förderung ausgewählt:

Hühnergarten Ortenberg

Das Soziale Netzwerk Ortenberg hat mit der Einrichtung eines gemeinschaftlichen Hühnergartens in der Dorfmitte einen Ort der "Bewegung und Begegnung" geschaffen. Die Idee entstand aus der Ortenberger Bürgerschaft und wurde von der Gemeinde unterstützt.

Lastenfahrrad zum Transport von Mehrweg Getränkekisten

Mit dem Erwerb eines E-Lastenrads möchte ein familiengeführter Getränkehandel in Oberkirch-Stadelhofen seinen Kunden eine umweltfreundliche Transportmöglichkeit anbieten. Geplant ist der kostenlose Verleih des Rads an Kunden. Vier bis fünf Kisten finden im Stauraum des E-Lastenrads Platz. Weitere Einsatzmöglichkeiten sind innerhalb des Betriebs geplant, so z.B. bei Botengängen.

Ausbau Schrattstube - Zipfelhusen Ohlsbach

Im Gebäude „Zipfelhusen“ in Ohlsbach wurde die Schrattstube mit einem Lebensbaum mit Hintergrundbeleuchtung und einem umlaufenden Wandpaneel ausgestaltet. Entstanden ist ein Raum, der den Charakter und die Tradition der örtlichen Narrenzunft aufgreift, zugleich aber schlicht gehalten ist, sodass er auch für anderweitige Festivitäten genutzt werden kann.

Solarbeleuchtung Feldweg "Altes Wasserwerk"

Die beliebte Radstrecke Feldweg „Altes Wasserwerk“ kann nun auch bei Dunkelheit gut genutzt werden. Die von der Gemeinde gewählten Leuchten verfügen über ein in der Neigung verstellbares, monokristallines PV Modul und können somit exakt nach der Sonne ausgerichtet werden. Die Bewegungsmelder sowie die intelligente Steuerung der Solarleuchten ermöglichen eine Tag/Nacht-Erkennung und damit eine bestmögliche Nutzung der aufgeladenen Akkus.

Neue Calisthenics-Anlage am Waldseeplatz in Oberachern

Im Naherholungszentrum Waldsee in Oberachern ist die bisherige Fitnessanlage mit Unterstützung aus dem Regionalbudget zu einer professionellen Calisthtenics-Anlage erweitert worden. Etliche Stunden ehrenamtliche Arbeit stecken in dem Projekt des Heimat- und Verschönerungsvereins Oberachern. Mit dem neuen Angebot können alle Bewegungsfunktionen, wie Koordination, Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit trainiert werden.

Obst- und Kulturlehrpfad Appenweier-Urloffen

Der Obst- und Gartenbauverein Urloffen plant einen Kultur- und Obstlehrpfad mit Lehrstationen über die heimischen Baum- und Obstsorten rund um Urloffen. Auf einer Strecke von 8 km sind 23 Stationen geplant.

Errichtung einer naturnahen, zentralen Ortsinfotafel

Die Gemeinde plant Schaukästen am Lautenbacher Bahnhof, sodass Informationen und Berichte von Vereinen und der Gemeinde an die Öffentlichkeit weitergegeben werden können. Zusätzlich ist geplant über Hofläden in der Region zu informieren.

Audio Guide Bad Peterstal-Griesbach

Per Smartphone und App sollen Interessierte zukünftig Bad Peterstal entdecken können. Die Tour kann individuell gegangen werden. Mittles GPs-Ortung werden beim Rundgang automatisch Informationen zu den einzelnen Stationen eingespielt. Der Rundgang ist in deutsch, englisch und französisch möglich.

Faltwand Grundschule Löcherberg in Oppenau-Ibach

In Oppenau-Ibach sollen Räumlichkeiten der Grundschule durch die Ausstattung mit einer Faltwand flexibler und vielseitiger für das Vereinsleben und deren Nachwuchsarbeit genutzt werden können.

Festung Durbachtal Kleinkinderspielplatz in Durbach

Im Zuge der Gestaltung des öffentlich zugänglichen Sportgeländes wird beabsichtigt, zusätzlich zu den fußballbegeisterten Kindern und Jugendlichen auch Kleinkinder die Möglichkeit zu Spiel, Spaß und Bewegung zu geben – mit einem Spielplatz für Kleinkinder (Zielgruppe: 3-6 Jahre)

Lebendige Ortsmitte Sasbach

Der Pfarrgarten in der Ortsmitte von Sasbach wird zu einer generationenübergreifenden Begegnungsstätte gestaltet. Hierfür werden zwei Outdoorfitness-Geräte mit entsprechender Beschilderung angeschafft. Ziel des kommunalen Projekts ist es, die Ortsmitte der Gemeinde zu beleben.

Mobiles Satelittenkommunikationssystem

Mit einer mobilen orts- und versorgungsunabhängigen Mobilfunk- bzw. Internetversorgung können Veranstaltungen, Aufführungen und Vereinsfeiern ortsungebunden, wie z. B. am Buchkopfturm oder in Allerheiligen, verbessert und sicher mit moderner Kommunikationsmöglichkeit durchgeführt werden. Gefördert wird ein mobiles nicht fest verbautes Satellitenkommunikationssystem.

BOULE-Anlage Durbachtal

Zwei umrandete Bouleplätze möchte der SC Durbachtal in direkter Nähe zum Wohnmobilstellplatz in Durbach-Ebersweier errichten. Ein bereits vorhandener Container wird umfunktioniert zu einem Lagerplatz für die Materialien. Die Boule-Anlage wird für Einheimische und Gäste öffentlich zugänglich sein.

Verkaufsautomat Vollmers Mühle

Der Verkaufsautomat soll bei der Vollmers Mühle aufgestellt werden, sodass Wanderer und Touristen auch zu Schließzeiten die Möglichkeit auf ein Vesper haben. Weitere Versorgungsmöglichkeiten gibt es in Grimmerswald nicht mehr.

Verkaufsautomat Jürgens Obsthisli in Sasbach

Der Verkaufsautomat soll den bisherigen Verkaufsstand mit Geldkassette ersetzen. So können weitere hochwertige Hofprodukte wie z.B. der Aroniasaft angeboten werden. In Obersasbach gibt es keine Lebensmittelläden.