LEADER-2014-2020

LEADER auf EU-Ebene

LEADER ist im Rahmen des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) Teil der EU-Regionalpolitik. Es handelt sich hierbei um eine Investitionspolitik, die die Schaffung von Arbeitsplätzen, die Wettbewerbsfähigkeit und das Wirtschaftswachstum fördert sowie die Lebensqualität verbessert und eine nachhaltige Entwicklung unterstützt. Mit diesen Investitionen wird ein Beitrag zur Umsetzung der Strategie Europa 2020 geleistet. Die EU-Regionalpolitik richtet sich an alle Regionen und Städte der Mitgliedsstaaten.

Weitere Informationen zur Entwicklung des ländlichen Raums 2014 - 2020


LEADER in Baden-Württemberg

LEADER wird in Baden-Württemberg mit dem Maßnahmen- und Entwicklungsplan Ländlicher Raum Baden-Württemberg 2014-2020 (MEPL III) umgesetzt.

Für die Umsetzung des LEADER-Programms stehen in Baden-Württemberg rund 80 Millionen Euro öffentlicher Gelder zur Verfügung.

LEADER wird in Baden-Württemberg in 18 kleineren, abgegrenzten Gebieten des ländlichen Raums durchgeführt (LEADER-Aktionsgebiete), die unter geographischen, wirtschaftlichen und sozialen Gesichtspunkten eine Einheit bilden und Landkreisgrenzen übergreifend angelegt sind.


18 LEADER-Regionen in Baden-Württemberg

Download der Karte mit den 18 LEADER-Regionen